Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Einsatz bei einem Grundwasseranfang bis zu 6m ab GOK (Geländeoberkante) möglich,
Kreiselpumpen selbstansaugend: HWW, HWA

Topic author
Marc
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 12:24

Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Marc » Mo 7. Mai 2018, 12:57

Hallo zusammen,

ich habe Probleme mit einer 4000/4, sobald ich den Stecker einstecke, ertönen nur Klickgeräusche und die obere Kontrollleuchte blinkt.
Die Welle lässt sich leicht drehen und der Kondensator ist ebenfalls i. O.
Hat jemand eine Idee, wie ich sie retten kann oder was wie geprüft werden könnte/sollte?
Vielen Dank für eure Bemühungen im Voraus.

Gruß

Marc
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2279
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Plunschmeister » Mo 7. Mai 2018, 17:17

Hallo Marc,

das Klicken, könnte der DS sein.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
Marc
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 12:24

Re: Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Marc » Mo 7. Mai 2018, 20:47

Hi PM,

vielen Dank, ist es der kleine Rote mit rotem Kabel und schwarzem Schutzschlauch ;)
Auf dem Schalter steht 10901896 0520, wo könnte ich Ersatz bekommen?

Gruß

Marc

Topic author
Marc
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 12:24

Re: Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Marc » Di 8. Mai 2018, 08:31

Guten Morgen,

es handelt sich um die 4000/4i, habe ich gerade erst entdeckt ...
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2279
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Plunschmeister » Di 8. Mai 2018, 09:44

Marc hat geschrieben:Guten Morgen,

es handelt sich um die 4000/4i, habe ich gerade erst entdeckt ...


Moin,
das habe ich mir schon gedacht :lol: .
ist es der kleine Rote mit rotem Kabel und schwarzem Schutzschlauch ;)
Auf dem Schalter steht 10901896 0520, wo könnte ich Ersatz bekommen?

Hierbei handelt es sich um den Durchlaufsensor. Einzelne Ersatzteile wirst du so wohl nicht bekommen. Den Druckschalter gibt es nur komplett.
Ist der Impeller denn leichtgängig und lässt sich der Druckschalter (in der runden schwarzen "Dose") auch leicht betätigen?
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
Marc
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 12:24

Re: Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Marc » Di 8. Mai 2018, 09:59

Moin,

der Impeller ließ sich leicht drehen, allerdings tut sich an dem Druckschalter gar nichts, der kleine Winkel lässt sich kein Stück bewegen ?

Gruß

Marc
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2279
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Plunschmeister » Di 8. Mai 2018, 10:05

Bild

Bild
Die Platte rechts neben der Dose und der Feder, muss sich in der Dose ( die 2 Führungen) um ca. 5 mm bis 6 mm nach oben und unten bewegen. (Druckschalter)
Oft befinden sich Ablagerungen an den Führungen.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
Marc
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 12:24

Re: Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Marc » Di 8. Mai 2018, 10:46

Aha, das prüfe ich noch einmal.
Wenn man den roten Sensor im oberen Bild ausbaut, muss sich der kleine Haken bewegen lassen?
Da der Haken fest sitzt und sich der Widerstand nicht verändert, wundert es mich etwas.
Als Ersatzteil würde ich nur das kompl. Druckschalterset für ca.85€ bekommen?
Vielen Dank noch einmal im Voraus.
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2279
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Plunschmeister » Di 8. Mai 2018, 11:08

Der Haken vom Sensor bewegt sich nicht. Dieser registriert im Prinzip nur die Bewegung vom Magneten durch den Deckel durch. Der Magnet befindet sich oben am Impeller.
Genau, den Druckschalter gibt es nur 'komplett'.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
Marc
Beiträge: 9
Registriert: Mo 7. Mai 2018, 12:24

Re: Gardena 4000/4 läuft nicht an - Klickgeräusche

Beitragvon Marc » Di 8. Mai 2018, 11:23

Okay, danke.
Vertreibt der PM ebenfalls Ersatzteile?
Gruß
Marc

Zurück zu „Saugpumpen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste