Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Antworten

Topic author
ChristianM
Beiträge: 4
Registriert: Di 4. Feb 2020, 20:47

Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Beitrag von ChristianM » Mi 5. Feb 2020, 20:42

Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei eine Osna LG200 zu sanieren und wollte mal in die Runde fragen, welchen Rostschutz man im Innenraum der Pumpe am besten verwenden kann?
Damit es nicht zu langweilig wird, gibt es hier auch noch ein paar Bilder.
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 3304
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Beitrag von Plunschmeister » Mi 5. Feb 2020, 22:34

Willkommen im Forum.
Die Bilder werden leider nicht dargestellt.
Beachte bitte unseren Bilder-Upload! Lade diese über www.picr.de hoch.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
ChristianM
Beiträge: 4
Registriert: Di 4. Feb 2020, 20:47

Re: Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Beitrag von ChristianM » Fr 7. Feb 2020, 19:18

Kann man die Beiträge hier nicht bearbeiten oder bin ich einfach zu blind ?

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 3304
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Beitrag von Plunschmeister » Sa 8. Feb 2020, 14:29

Ein Rostschutz im Innenraum ist nicht notwendig, hier bildet sich eine natürliche Schutzschicht.
Ich habe hier nur die Ventilplatte gestrichen. Generell als Rostschutz, hat hier mal jemand 'Rostegal' empfohlen.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
ChristianM
Beiträge: 4
Registriert: Di 4. Feb 2020, 20:47

Re: Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Beitrag von ChristianM » Di 3. Mär 2020, 21:42

So weiter gehts dann hier mal.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

JMan
Beiträge: 36
Registriert: Mo 20. Apr 2020, 15:07

Re: Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Beitrag von JMan » Do 23. Apr 2020, 21:09

Sehr schön geworden!
Was ist der weiße Lack den Du innen aufgetragen hast?

Vg

Digger
Beiträge: 5
Registriert: Di 28. Apr 2020, 23:09

Re: Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Beitrag von Digger » Mi 29. Apr 2020, 12:19

Sehr gute Arbeit!!!

Ich bin neu im Forum, habe aber mehrfach meine Kolbenpumpen (LG100) in den letzten 18 Jahren überholt, in der Regel mach ich dass alle 2 Jahre.
Es ist auf jeden Fall eine mühselige Arbeit, vor allem die Rostbeseitigung im Windkessel, so schön habe ich es jedoch nie hinbekommen, Hut ab!!!

Fragen:
1. Aufbau des Enteisenungsbades, Dosierung Soda, Angelegte Spannung, und wie hoch ist der Strom?
2. Welchen Schutzlack wurde benutzt für den Innenraum Windkessel.
3. Gibt es Details zum entfernen und Austauschen der Laufbuchse?

LG
Digger

Topic author
ChristianM
Beiträge: 4
Registriert: Di 4. Feb 2020, 20:47

Re: Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Beitrag von ChristianM » Mi 6. Mai 2020, 12:42

Hallo zusammen,

Fragen:
1. Aufbau des Enteisenungsbades, Dosierung Soda, Angelegte Spannung, und wie hoch ist der Strom?

Die Anleitung dazu habe ich hierher. https://forum.zerspanungsbude.net/viewtopic.php?t=17077
2. Welchen Schutzlack wurde benutzt für den Innenraum Windkessel.
Ich hab den Brantho Korrux 2-Kompo Lack verwendet
3. Gibt es Details zum entfernen und Austauschen der Laufbuchse?
Die Laufbuchse habe ich nicht erneuert, weil sie 1. noch ziemlich gut aussah und 2. es nicht so einfach ist diese auszutauschen ohne entsprechende Werkzeuge

Digger
Beiträge: 5
Registriert: Di 28. Apr 2020, 23:09

Re: Osna LG200 Sanierung Rostchutz innen

Beitrag von Digger » Mi 6. Mai 2020, 18:19

Hallo ChristianM,

vielen Dank für die ausführliche Info. Die Lösung erfordert Geduld, was Mancher nicht hat, dafür ist Sie um so gründlicher.

Mir gefällt die Lösung sehr gut, vor allem sieht man nicht, nach getaner Arbeit dreckig aus. (Rost Staub an Stellen wo man sie gar nicht vermutet, sogar zwischen den Zähnen).

Noch Mals vielen Dank!! :)

Gruß
Digger
Antworten