Ein neuer Brunnen muss her – der Alte tut es nicht mehr …

Antworten

Topic author
TommyLee
Beiträge: 7
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 18:35

Ein neuer Brunnen muss her – der Alte tut es nicht mehr …

Beitrag von TommyLee » Sa 9. Nov 2019, 03:49

Hallo liebe Forumsmitglieder,

zuerst möchte ich euch zu dem tollen Forum gratulieren! Ich verfolge eure Beiträge schon seit längerer Zeit und habe mich dadurch ermutigen lassen, mein eigenes Brunnenbauprojekt zu starten.

Hier eine kurze Vorstellung meines Projektes:
Ich wohne in Niederösterreich, wir haben in unserer Siedlung keine Ortswasserleitung und sind somit auf einen Brunnen angewiesen. Grundwasser ist kein Problem – der Grundwasserspiegel liegt bei ca. 2,5 Meter und es gibt eine sehr starke Strömung. Bisher erfolgt die Wasserversorgung über einen Schlagbrunnen mit nur 1 m Filterlänge. Der reicht gerade aus um die Brauchwasserversorgung im Haus aufrecht zu erhalten, aber zum Garten gießen ist er zu Leistungsschwach. Außerdem saugt mein Brunnen in letzter Zeit immer mehr Luft – also muss dringend eine Alternative her.

Im Verzeichnis "Brunnenbau Stories" findet ihr nähere Angaben zu meinen Brunnenbau-Projekt und hier habe ich die Höhen :D und Tiefen :( der Bauphase ein wenig erläutert.

Aktuell habe ich mit dem Arbeitsrohr meine angepeilte Bohrtiefe erreicht, bin mir aber nicht mehr sicher ob ich mit meiner Brunnenauslegung richtig liege. Bevor ich nun das Brunnenrohr setze, hätte ich noch gerne eure Expertenmeinung zu dem einen oder anderen Thema. Ein Beitrag mit der konkreten Fragestellung eröffne ich im Forum "Bohrbrunnen".

Freue mich auf viele gute Ratschläge und bedanke mich schon mal vorab für eure Unterstützung!

Liebe Grüße,
TommyLee
Benutzeravatar

Bohrbrunnen
Beiträge: 1810
Registriert: Do 8. Aug 2013, 22:56

Re: Ein neuer Brunnen muss her – der Alte tut es nicht mehr …

Beitrag von Bohrbrunnen » Sa 9. Nov 2019, 08:26

Herzlich willkommen im Forum.
Gruß Manfred
Glück Auf!

Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus.
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2583
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Ein neuer Brunnen muss her – der Alte tut es nicht mehr …

Beitrag von Plunschmeister » Sa 9. Nov 2019, 14:55

Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum!
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM
Antworten