Rammbrunnen und Hauswasserwerk

Erstellung nur bis zu einem Grundwasseranfang bis zu 6m möglich

Topic author
AnBen
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 20:58

Rammbrunnen und Hauswasserwerk

Beitragvon AnBen » Di 24. Jun 2014, 08:11

Hallo,

ich habe vor, einen Rammbrunnen zu errichten. Er soll zur Bewässerung von ein paar Pflanzen dienen und um eine Toilette samt Waschbecken für einen Partyraum zu versorgen.

Nun zu meiner Frage: Ist so ein Brunnen ergiebig genug, um daran ein Hauswasserwerk zu betreiben? Ich hätte da an ein AL-KO HWF 1000 gedacht. Ist das in der Pumpe befindliche Rückschlagventil alleine ausreichend oder muss ein 2-tes direkt am Rohrende montiert werden?

Für eure zahlreichen Antworten im Voraus vielen Dank!! :-)

Grüße

AnBen
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2443
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Rammbrunnen und Hauswasserwerk

Beitragvon Plunschmeister » Di 24. Jun 2014, 08:48

Hallo AnBen,

hier mal die Förderleistung von Rammbrunnen:
viewtopic.php?f=2&t=67

Als ich noch Rammbrunnen gebaut habe, wurde immer ein RV mit doppelter Belüftung direkt auf das Brunnenrohr verbaut und das unabhängig von einem bereits integrierten in der Pumpe.
An Rammbrunnen sollten immer HWW mit geringer Leistung betrieben werden, elektronisch geregelte HWA gehen in i.d.R. auf Störung.( nur zur Info)
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
AnBen
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 20:58

Re: Rammbrunnen und Hauswasserwerk

Beitragvon AnBen » Di 24. Jun 2014, 08:51

Hallo Plunschmeister,

vielen Dank für die Antwort! Was heißt Pumpe mit geringer Leistung? Die AL-KO HWF 1000 ist so ziemlich die kleinste die man kriegen kann. Ich glaube die hat 1000 Watt.

Gruß

AnBen
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2443
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Rammbrunnen und Hauswasserwerk

Beitragvon Plunschmeister » Di 24. Jun 2014, 09:00

Hallo,

AL-KO HWF 1000

1000 W, das passt schon.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Zurück zu „Rammbrunnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast