Luft im Wasser aus Rammbrunnen

Erstellung nur bis zu einem Grundwasseranfang bis zu 6m möglich
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 3374
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Luft im Wasser aus Rammbrunnen

Beitrag von Plunschmeister » Sa 8. Aug 2020, 17:44

Ich würde den Brunnen nochmals vernünftig regenerieren.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
Brunnenfan
Beiträge: 62
Registriert: So 15. Sep 2019, 09:35

Re: Luft im Wasser aus Rammbrunnen

Beitrag von Brunnenfan » Do 13. Aug 2020, 11:00

Ich habe mir einen Satz CARELA® BIO-forte Brunnenreiniger bestellt. Ich hoffe, damit kann ich eine fachgerechte Brunnenregenerierung durchführen.
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 3374
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Luft im Wasser aus Rammbrunnen

Beitrag von Plunschmeister » Do 13. Aug 2020, 11:56

Brunnenfan hat geschrieben:
Do 13. Aug 2020, 11:00
Ich habe mir einen Satz CARELA® BIO-forte Brunnenreiniger bestellt. Ich hoffe, damit kann ich eine fachgerechte Brunnenregenerierung durchführen.
Alles klar, berichte mal!
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

daisysonu
Beiträge: 1
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 12:56

Re: Luft im Wasser aus Rammbrunnen

Beitrag von daisysonu » Fr 28. Aug 2020, 15:36

Ich habe Probleme mit Wassermann 30 Sekunden kommt wasser und 30 Sekunden kommt kein Wasser. Ich habe ganzen Tag eingeschaltet aber immer so 30 Sekunden Wasser 30 Sekunden kein Wasser was kann ich machen?
Danke
Benutzeravatar

Thoralf
Beiträge: 161
Registriert: Di 21. Apr 2020, 08:28

Re: Luft im Wasser aus Rammbrunnen

Beitrag von Thoralf » Fr 28. Aug 2020, 19:41

daisysonu hat geschrieben:
Fr 28. Aug 2020, 15:36
Ich habe Probleme mit Wassermann 30 Sekunden kommt wasser und 30 Sekunden kommt kein Wasser. Ich habe ganzen Tag eingeschaltet aber immer so 30 Sekunden Wasser 30 Sekunden kein Wasser was kann ich machen?
Danke
Hallo daisysonu,

Willkommen im Forum!

Vielleicht machst Du einen eigenen Thread im passenden Forum auf und beschreibst genauer, was Du für eine Installation hast und was "Wassermann" ist. (Eine Pumpe?)

Gern auch mit Fotos. Für Fotos unbedingt die Hinweise unter "Bilderupload" viewtopic.php?f=58&t=93 beachten. Fotos nur bei picr.de hochladen (mit separater Anmeldung), sonst können sie im Forum gelöscht werden.

LG
Thoralf
Der Elektroingenieur in mir meint: "Wasser braucht Strom" 8-)
Meine Projekte gibt es auch in meinem Blog:
https://blende-acht.blogspot.com/search/label/Brunnen
https://blende-acht.blogspot.com/search/label/Pumpe
Antworten