Welch Pumpe für 125 Bohrbrunnen,

Grundwasseranfang in jeder Tiefe möglich

Topic author
derbrain
Beiträge: 1
Registriert: Do 22. Jun 2017, 16:19

Welch Pumpe für 125 Bohrbrunnen,

Beitragvon derbrain » Di 29. Aug 2017, 12:06

Hallo Allerseits,

ich bitte um Hilfe bei meinem Brunnenbau Projekt (fast fertig :)

Ort Nürnberg,
Boden sandig
Aufbau von unten nach oben: 1m Vollrohr, 3 m Filterrohr 4 m Vollrohr
Grundwasser ab 3 m
Alle Rohre (125) mittlerweile in der Erde :-))))

Zweck Bewässerung eines Gartens (ca. 1000 qm)

Jetzt weiss ich nur noch nicht, welche Pumpe ich nehmen soll.
Dazu habe ich leider im Forum nicht wirklich was gefunden.


Vielen Dank


Christian
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2070
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Welch Pumpe für 125 Bohrbrunnen,

Beitragvon Plunschmeister » Di 29. Aug 2017, 12:12

Hallo Christian,
informiere dich vorab bitte hier:
viewtopic.php?f=2&t=165

und auch hier:

https://diepumpe.com/shop_content.php?coID=13


Zugang zum Brunnen-Pedia, ab dem zweiten Beitrag.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Zurück zu „Bohrbrunnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste