Mein Widder läuft nun

Wasserpumpe ohne Strom

Topic author
peterbetty
Beiträge: 2
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 07:11

Mein Widder läuft nun

Beitragvon peterbetty » Di 9. Sep 2014, 20:51

Habe mich mit dem Thema Widder beschäftigt, mir einen gekauft und in einen kleinen Bach mit 1 Meter verfügbarem Höhenunterschied eingebaut. Der Widder läuft zuverlässig. Das Ergebnis zeigt der verlinkte Film:


https://m.youtube.com/watch?v=2oixztm5ecU
Zuletzt geändert von peterbetty am Do 29. Jan 2015, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2279
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Mein Widder läuft nun

Beitragvon Plunschmeister » Di 9. Sep 2014, 23:11

Hallo,
was ist das für ein Widder? Das Schlagventil ist ja recht abenteuerlich :shock: .
Wie hast du das mit dem Standrohr gelöst, im Video sieht man keinen Zulauf.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
peterbetty
Beiträge: 2
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 07:11

Re: Mein Widder läuft nun

Beitragvon peterbetty » Mi 10. Sep 2014, 16:45

Hallo Plunschmeister,
du hast eine PN
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2279
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Mein Widder läuft nun

Beitragvon Plunschmeister » Do 11. Sep 2014, 10:05

Moin peterbetty,

danke für dein Angebot: Aber wenn wir telefonieren hat das Forum nichts davon!

Habe mir das Video nochmals auf meinem großen Pc angesehen. Bei dem von dir eingesetzten Widder handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um den Widder "Fuxus", welcher ab einer Fallhöhe von 1m läuft. Nun aller Widdertypen kann man nicht kennen, aber typisch sind hier der hochragende 3/4 " Abgang unterhalb des Windkessels und das abenteuerliche Stoßventil. Auch eine 2" Triebleitung spricht dafür.
Der Wasserstand im Standrohr sieht mir doch sehr grenzwertig aus, aber ansonsten, wenn du diese Anlage selbst installiert hast, nicht schlecht!
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM
Benutzeravatar

Wassermann
Beiträge: 222
Registriert: Fr 28. Mär 2014, 17:30

Re: Mein Widder läuft nun

Beitragvon Wassermann » Do 30. Okt 2014, 09:42

Hallo peterbetty,

ich finde es sehr gut, dass du solch eine umweltfreundliche "Wasserhebemaschine" einsetzt.

Da der Winter ja nicht mehr lange auf sich warten lässt - läuft die Widderanlage den Winter durch oder wird diese dann abgebaut?
Grüße vom Wassermann

Zurück zu „Wasserwidder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste