Laufbuchse Wasserknecht WN300


Topic author
Leon84
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Jul 2019, 21:29

Laufbuchse Wasserknecht WN300

Beitragvon Leon84 » Mo 5. Aug 2019, 18:41

Moin zusammen,

Ich bin gerade dabei eine Löwe Wasserknecht WN300 wieder flott zu machen, bei der Laufbuchse und dem Kolben bin ich mir unsicher ob ich diese austausche oder noch ein paar Jahre werkeln lasse.
Wie würdet ihr euch entscheiden?

:roll: wie kann ich denn Bilder einfügen hier?

Gruß

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Leon84 am Mo 5. Aug 2019, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

Eriberto
Beiträge: 787
Registriert: So 15. Jun 2014, 12:51

Re: Laufbuchse Wasserknecht WN300

Beitragvon Eriberto » Mo 5. Aug 2019, 19:49

Hallo Leon und willkommen im Forum.
Zu der Pumpe kann ich nichts beitragen, aber Plunschmeister wird sich diesbezüglich bestimmt noch melden. Hilfreich sind natürlich immer Fotos. Diese bitte bei picr.de hochladen...
Gruß
Florian
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2483
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Laufbuchse Wasserknecht WN300

Beitragvon Plunschmeister » Di 6. Aug 2019, 09:29

Hallo Leon,
Laufbuchse und Kolben solltest du wechseln. Die Kolbenstange darf auch keine tiefen Rillen haben.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Topic author
Leon84
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Jul 2019, 21:29

Re: Laufbuchse Wasserknecht WN300

Beitragvon Leon84 » Do 8. Aug 2019, 18:43

Moin zusammen,

Danke Plunschmeister, ich werde den Zylinder und Kolben mit erneuern.
Ich habe heute mal die Teile in einer Kabine Sandgestrahlt und den 1. Anstrich vorgenommen :)

Bild

Zurück zu „Kolbenpumpen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast