Kauf einer neuen Pumpe steht an, was nehmen?

Einsatz bei einem Grundwasseranfang bis zu 6m ab GOK (Geländeoberkante) möglich,
Kreiselpumpen selbstansaugend: HWW, HWA
Benutzeravatar

Bohrbrunnen
Beiträge: 1532
Registriert: Do 8. Aug 2013, 22:56

Re: Kauf einer neuen Pumpe steht an, was nehmen?

Beitragvon Bohrbrunnen » Sa 21. Apr 2018, 23:40

600 bis 800 W aus dem Baumarkt.
Gruß Manfred
Glück Auf!

Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus.

Topic author
Joachim
Beiträge: 31
Registriert: Do 20. Jul 2017, 13:24

Re: Kauf einer neuen Pumpe steht an, was nehmen?

Beitragvon Joachim » So 22. Apr 2018, 22:06

Unter 3000l/h gibt es da keine.

Mittelfristig werd ich wohl plunschen müssen.

DANKE!

Zurück zu „Saugpumpen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste