Edelman Bohrer Lehm Ton


Topic author
FranKKKK
Beiträge: 6
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 10:48

Edelman Bohrer Lehm Ton

Beitragvon FranKKKK » Fr 4. Jul 2014, 10:56

Hallo zusammen,

Mittelfranken, Raum Feuchtwangen / Rothenburg, reiner schwerer Lehm/Ton

Mit meinem bei Ebay bestellten Bohrgestänge/Bohrkopf komme ich einfach nicht durch den Boden, 10 cm= 1 Stunde maximal

Weiss jemand wo man Edelman-Bohrer (D70 oder 90 mm) mit Rechteckrohrkopf bestellen/kaufen kann?
Benutzeravatar

Bohrbrunnen
Beiträge: 1680
Registriert: Do 8. Aug 2013, 22:56

Re: Edelman Bohrer Lehm Ton

Beitragvon Bohrbrunnen » Fr 4. Jul 2014, 11:04

Hallo

es gibt schon einen Fachhandel für solche Bohrer.
Vielleicht hier: http://www.geotechnik-shop.de/shop/arti ... SA.070B%26

Eine Anleitung für einen Riverside Bohrer haben wir hier im Forum
viewtopic.php?f=39&t=44

Du kannst auch mit einer starken Spirale versuchen zu bohren.

In wie weit du selbst etwas herstellen kannst müsste man noch abklären.
Gruß Manfred
Glück Auf!

Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus.
Benutzeravatar

Plunschmeister
Beiträge: 2446
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:11

Re: Edelman Bohrer Lehm Ton

Beitragvon Plunschmeister » So 6. Jul 2014, 18:22

Hallo,
der Edelmannbohrer vom Typ Lehm schneidet im feuchten schweren Lehm, ist der Lehm eher trocken, sollte man einen Riversidebohrer einsetzen.
Die Fa. Lotze Wassertechnik hatte meiner Meinung nach auch einmal Edelmannbohrer zum Verkauf.
Ansonsten kann ich dir eine Bauanleitung zukommen lassen.
„Das Wasser ist die Kohle der Zukunft" Jules Verne (1870)
* 2712193509122015*
Gruß PM

Zurück zu „Erdbohrer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast