Die Suche ergab 1853 Treffer

von Plunschmeister
So 19. Aug 2018, 14:57
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Projekt Bohrbrunnen 12-14m
Antworten: 113
Zugriffe: 4977

Re: Projekt Bohrbrunnen 12-14m

Hallo,
Hab dann den Bohrer nochmal rein, wieder feuchter Sand. Dann bisschen geplunscht, was sehr gut ging. Es waren jedesmal ca 10cm in der Kiespumpe. Runter gings aber nicht mehr.


Wie plunscht du eigentlich, wenn der Sand nur feucht ist?
von Plunschmeister
Sa 18. Aug 2018, 21:28
Forum: VERLEIHNIX
Thema: Arbeitsrohr kaufen / verkaufen.
Antworten: 11
Zugriffe: 228

Re: Arbeitsrohr kaufen / verkaufen.

Brunnen Otte hat geschrieben:hey Plunschmeister,

das ist nur das Arbeitsrohr......ausserdem hattest DU es mir empfohlen ;)

Hallo Uwe,
das habe ich dir bestimmt nicht empfohlen, sondern 150ziger Glattwandrohr - also ohne Muffe. Das Problem ist, triffst du auf eine Lehmschicht, dann hängt die Rohrtour fest.
von Plunschmeister
Sa 18. Aug 2018, 20:52
Forum: VERLEIHNIX
Thema: Arbeitsrohr kaufen / verkaufen.
Antworten: 11
Zugriffe: 228

Re: Arbeitsrohr kaufen / verkaufen.

Brunnen Otte hat geschrieben:....na ja, das blaue Brunnenrohr dn 150.... :shock:

Das hat doch aber eine Beule :lol: am Rohrende (Muffe) :shock: .
von Plunschmeister
Sa 18. Aug 2018, 20:50
Forum: Tiefbrunnenpumpen
Thema: Druckverlustberechnung
Antworten: 12
Zugriffe: 227

Re: Druckverlustberechnung

faden hat geschrieben:Jetzt bin ich noch verunsicherter. Am besten nehme ich doch die 20m an und lasse die Reserve von 20% weg oder?

Das war auch meine Absicht ;) .
Gehe einmal vom Wasserspiegel im Brunnen aus und damit ist das Thema dann hier hoffentlich beendet.
von Plunschmeister
Sa 18. Aug 2018, 20:19
Forum: VERLEIHNIX
Thema: Arbeitsrohr kaufen / verkaufen.
Antworten: 11
Zugriffe: 228

Re: Arbeitsrohr kaufen / verkaufen.

Brunnen Otte hat geschrieben:Hallo Martin,

war so kribbelig und habe bei "Lotze" selbst zugeschlagen.

Danke Dir für Dein Angebot.


Seit wann hat Herr Lotze Glattwandrohr oder was hast du gekauft?
von Plunschmeister
Sa 18. Aug 2018, 18:14
Forum: Kiespumpen
Thema: Kiespumpe: Plötzlich Null Förderung
Antworten: 35
Zugriffe: 840

Re: Kiespumpe: Plötzlich Null Förderung

Ja gut, dann macht es keinen Sinn.
Nur soviel :
Als ich die Grube für meine Zistern ausgebuddelt habe, lag mitten in der Grube 1 großer Stein und etwas tiefer verlief ein dickes Kupferkabel von der Telekom....
von Plunschmeister
Sa 18. Aug 2018, 18:09
Forum: Installation
Thema: Rückschlagventil, Druckbehälter, Manometer
Antworten: 3
Zugriffe: 83

Re: Rückschlagventil, Druckbehälter, Manometer

Hallo Roland, Punkt 1: Rückschlagventil: Schrägsitz, oberhalb vom Brunnenkopf; Ventil in der Pumpe entnehmen oder bohren. So kannst du in der Steigleitung das Wasser ablassen (Winter). Wenn nicht, dann lässt du das RV in der Pumpe. Punkt 2: Druckbehälter: 100 l stehen schon von alleine. Punkt 3: Man...
von Plunschmeister
Sa 18. Aug 2018, 17:54
Forum: Rammbrunnen
Thema: schlagbrunnen, kein wasser mehr
Antworten: 3
Zugriffe: 67

Re: schlagbrunnen, kein wasser mehr

Hallo und willkommen im Forum.
Der Rammfilter wird verockert und damit dicht sein. Du kannst versuchen, den Brunnen mit Wessoclean zu regenerieren.
von Plunschmeister
Sa 18. Aug 2018, 17:49
Forum: Tiefbrunnenpumpen
Thema: Druckverlustberechnung
Antworten: 12
Zugriffe: 227

Re: Druckverlustberechnung

Bitte einmal Seite 6 genau lesen: Klick für Download ZDS Pumpenkatalog [...] -A: Die Einbautiefe der Elektropumpe 17m beträgt; -B: Die Höhe vom Boden bis zur höchsten Verwendungsstelle 9 m beträgt -C: Am höchsten Punkt ein Druck von 20 m Wassersäule (2 bar) benötigt wird, und der Druckverlust, wie i...

Zur erweiterten Suche