Die Suche ergab 29 Treffer

von triumph
Do 31. Mai 2018, 22:00
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Ich habe zu danken für eure Hilfe!

Passend stand dann heute morgen in der Lokalzeizung dieser Artikel.

http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/lo ... knapp.html
von triumph
Do 31. Mai 2018, 07:55
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Kleines Update bzw Fertigmeldung Bis auf das die Wassersäule immer noch abfällt funktioniert alles. Das bleibt jetzt aber so weil es max 2Minuten dauert bis die Gardena fördert. Wasser ist ohne Ende vorhanden, gerade jetzt in den letzen Wochen sehr nützlich. http://up.picr.de/32842764pu.jpg http://u...
von triumph
Mo 24. Jul 2017, 09:05
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Nachdem das PE Rohr auch vollständig angeschlossen ist konnte ich auch vernüftig die Druckseite drosseln. Im Moment werden ca 250/300l/h gefördert und das störungsfrei über 2 Std (Behälter wieder voll). Zumindest kommt druckseitig keine Luft raus, Saugseite kann ich nicht mehr sehen da der Panzersch...
von triumph
Sa 22. Jul 2017, 22:00
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Das da Hanf zu sehen ist liegt daran das ich großzügig war beim eindichten. Alles ist bis Anschlag eingedreht. Als ich heute die Schwegel abgeschraubt hatte stand oberhalb des RV alles voll Wasser, nachher ist die Schwengel wieder befüllt worden. Jetzt eben war sie aber leer, zumindest hört sich das...
von triumph
Sa 22. Jul 2017, 20:03
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Nachdem mir das Wetter ein wenig in die Quere kam ist mittlerweile die Fläche betoniert, PE Rohr, und Stromkabel in der Erde, alle Verschraubungen neu eingedichtet, Flexrohr und neues Rv montiert. Allerdings geht die Wassersäule immer noch zurück wenn die Pumpe steht. Das heisst die E-Pumpe muss ers...
von triumph
Mo 17. Jul 2017, 12:42
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Der Panzerschlauch ist eine sehr gute Idee. Das macht es zum Winter einfacher die E-Pumpe zu lösen. Wenn ich dann das RV gegen eins mit Schrägsitz tausche kann dann die Schwengel im Winter sitzen bleiben? Würde es nicht reichen die beiden Schrauben unten an der Schwengel zu lösen und den Behälter zu...
von triumph
So 16. Jul 2017, 12:20
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Seit Freitag lasse ich immer 30-60 Minuten pumpen. Bis jetzt ohne Störung. Vorhin haben wir das ganze wieder kompletiert (Pumpenstock und Schwegel wieder dazwischen). Die Schwengel funktiert jetzt auch wobei ich finde das es relativ wenig Wasser ist was da rauskommt. http://up.picr.de/29802708rp.jpg...
von triumph
Fr 14. Jul 2017, 10:20
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Es funktioniert ja jetzt. Ich werde heute Abend sehen wie schnell wieder angesaugt wird. Wenn es sofort geht wird da keine Undichtigkeit sein. Die beiden Gardenas habe ich ja im Bestand. Die eine soll direkt neben dem Rohr. Da wird dann noch drumrum gemauert und bekommt eine Holz "Überdachung&q...
von triumph
Fr 14. Jul 2017, 07:33
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Mangels Alternativen habe ich die normale Gardena Grtenbrause genommen. Wenn ich die auf komplett low gestellt habe stellte sich die Pumpe nach kurzer Zeit ab und lief dann wieder an. Irgendwann ging sie komplett auf Störung. Nach ein wenig probieren passte die Einstellung und die Pumpe lief über ei...
von triumph
Do 13. Jul 2017, 20:19
Forum: Rammbrunnen
Thema: Fragen zum Rammbrunnenbau
Antworten: 53
Zugriffe: 13140

Re: Fragen zum Rammbrunnenbau

Sieht gut aus, das RV gewechselt, die Verschraubung raus. Bevor ich das RV draufgeschraubt habe wurde noch das Rohr befüllt. Die Pumpe dran und recht schnell kam Wasser. Nach ein bischen probieren mit der Durchflussmenge lief die Pumpe durchgehend. Ich bin soweit runter wie es geht ohne das sie absc...

Zur erweiterten Suche