Die Suche ergab 1560 Treffer

von Bohrbrunnen
Do 20. Jun 2019, 12:32
Forum: Saugpumpen
Thema: Vorfilter nicht voll
Antworten: 3
Zugriffe: 57

Re: Vorfilter nicht voll

Willkommen im Forum.

Um da eine Lösung zu finden müsste man den kompletten Aufbau kennen.
Sehen wie alles angeschlossen ist.
So kann ich nicht helfen.
von Bohrbrunnen
Mi 19. Jun 2019, 19:26
Forum: Bohrbrunnen
Thema: 8m Bohrung im harten Boden, Wasser ab 4m, schnell nachfließend - wie geht es weiter?
Antworten: 42
Zugriffe: 835

Re: 8m Bohrung im harten Boden, Wasser ab 4m, schnell nachfließend - wie geht es weiter?

Merkst du eigentlich das wir uns im Kreis drehen? Die Vorschläge die von uns kommen werden von dir nicht so umgesetzt wie es sein sollte. Jedes mal hast du Ausreden warum du dich nicht daran hältst. Lesen alleine reicht nicht, man muss es verstehen. Wenn nicht dann an die Vorgaben halten. Ich habe d...
von Bohrbrunnen
Mo 17. Jun 2019, 23:21
Forum: Von User zu User
Thema: Bohrprofil - was könnt Ihr empfehlen
Antworten: 5
Zugriffe: 78

Re: Bohrprofil - was könnt Ihr empfehlen

Entschuldigung. Habe zwar jede Menge gelesen und Video angesehen, aber der Schritt zum eigenen Projekt ist dann doch nicht so einfach.... So habe ich mir das ausgedacht: 6 Stück PVC Brunnenrohr DN115 4 1/2" mit Trapezgewinde in 1m Baulänge 2 Stück Filterrohr mit Schlitzweite 0,3mm in 1m Baulän...
von Bohrbrunnen
Mo 17. Jun 2019, 23:16
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Brunnen erstellen
Antworten: 2
Zugriffe: 92

Re: Brunnen erstellen

Nun 6m³ die Stunde ist schon ein Wort. Das will erst mal verbraucht sein. Schachtbrunnen werden meist dort eingesetzt wo man keinen ergiebigen Grundwasserleiter vorfindet. Bei einem Bohrbrunnen musst du dann schon tief nach unten. Bei 5" brauchst du bei deinem angegebenen Verbrauch mindestens 5...
von Bohrbrunnen
Mo 17. Jun 2019, 23:02
Forum: Von User zu User
Thema: Bohrprofil - was könnt Ihr empfehlen
Antworten: 5
Zugriffe: 78

Re: Bohrprofil - was könnt Ihr empfehlen

Willkommen im Forum.

lupusalpha hat geschrieben:und ich dachte 70m ist ja quasi direkt neben mir....
Passt nach Deinen Erfahrungen mein Ansatz, 8m tief zu bohren und 2m Brunnenrohr einzusetzen? Sofern ich hier ähnliche Verhältnisse vorfinde....


Was meinst du mit 2 Meter Brunnenrohr?
von Bohrbrunnen
So 16. Jun 2019, 19:50
Forum: Schachtbrunnen
Thema: Geeignete Pumpe für Schachtbrunnen
Antworten: 5
Zugriffe: 115

Re: Geeignete Pumpe für Schachtbrunnen

> Warum denn so Experimente machen wenn es dafür ausgelegtes Material gibt? Na die Tiefbrunnenpumpe mit 400V und 2A ist mal da, andere Pumpe müsste ich halt kaufen. > Klar geht alles, nur wenn du was falsch machst ist die Pumpe Schrott. > Die Erfahrung zeigt das es eh anders gemacht wird wie wir es...
von Bohrbrunnen
So 16. Jun 2019, 10:39
Forum: Willkommen im unabh@ngigen Brunnenbauforum - Vorstellrunde
Thema: Ahoi aus Thüringen
Antworten: 5
Zugriffe: 65

Re: Ahoi aus Thüringen

Willkommen im Forum Katrin.
von Bohrbrunnen
Sa 15. Jun 2019, 23:08
Forum: Schachtbrunnen
Thema: Geeignete Pumpe für Schachtbrunnen
Antworten: 5
Zugriffe: 115

Re: Geeignete Pumpe für Schachtbrunnen

Danke erstmal für die Antwort. Würde eine "stinknormale" Tauchpumpe auch gehen, eventuell mit Umrohrung für bessere Mantelstromkühlung? LG! Warum denn so Experimente machen wenn es dafür ausgelegtes Material gibt? Klar geht alles, nur wenn du was falsch machst ist die Pumpe Schrott. Die E...
von Bohrbrunnen
Sa 15. Jun 2019, 23:03
Forum: Bohrbrunnen
Thema: 8m Bohrung im harten Boden, Wasser ab 4m, schnell nachfließend - wie geht es weiter?
Antworten: 42
Zugriffe: 835

Re: 8m Bohrung im harten Boden, Wasser ab 4m, schnell nachfließend - wie geht es weiter?

Mach dir es doch nicht so schwer. Genau lesen und viele Unklarheiten sind dann keine mehr. Vergiss einfach mal das 300derter Rohr. Plunschmeister hat doch meinen Vorschlag modifiziert. Ich hatte dir die Bodenkappe ans Herz gelegt. Weil ich davon ausging das du nicht mit der Kiespumpe gearbeitet hast...
von Bohrbrunnen
Sa 15. Jun 2019, 14:40
Forum: Bohrbrunnen
Thema: 8m Bohrung im harten Boden, Wasser ab 4m, schnell nachfließend - wie geht es weiter?
Antworten: 42
Zugriffe: 835

Re: 8m Bohrung im harten Boden, Wasser ab 4m, schnell nachfließend - wie geht es weiter?

Also wenn ich das richtig verstehe steht das Brunnenrohr in der Bohrung ohne dass du mit der Kiespumpe gearbeitet hättest. Hast 8 Meter gebohrt, Wasser steht 4 Meter unter GOK. 3 Meter Filter plus 50 cm Sumpfrohr. Bleiben über den Filter noch 50 cm Wasserstand. Zu wenig um die Pumpe über den Filtern...

Zur erweiterten Suche