Die Suche ergab 2445 Treffer

von Plunschmeister
Sa 14. Sep 2019, 09:56
Forum: Saugpumpen
Thema: Gardena Gartenpumpe 6000/6 saugt nicht
Antworten: 1
Zugriffe: 96

Re: Gardena Gartenpumpe 6000/6 saugt nicht

Moin,
die Pumpe selbst verfügt über kein RV. Am Besten und wenn möglich sollte ein RV in der Saugleitung, als Fußventil verbaut sein.
von Plunschmeister
So 8. Sep 2019, 20:38
Forum: Willkommen im unabh@ngigen Brunnenbauforum - Vorstellrunde
Thema: Moin Moin aus Flensburg
Antworten: 2
Zugriffe: 116

Re: Moin Moin aus Flensburg

Moin Moin nach Flensburg - Henning.
von Plunschmeister
So 8. Sep 2019, 09:49
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Brunnen DN150 bei eventuell Feinsand.
Antworten: 45
Zugriffe: 4047

Re: Brunnen DN150 bei eventuell Feinsand.

Ich würde einen Druckausgleich machen oder vorher sogar spülen. Brunnen voll Wasser und am Stahlseil ziehen. Die Bruchlast sollte hier auch irgendwo zwischen 200 kg und 400kg liegen. Das andere Seil dehnt sich einfach zu stark. Bei der Tiefe ist die KP ansonsten verloren. Und Vorsicht ist geboten, f...
von Plunschmeister
Sa 7. Sep 2019, 10:54
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Bohrbrunnen im Schachtbrunnen mit Feinsand
Antworten: 11
Zugriffe: 382

Re: Bohrbrunnen im Schachtbrunnen mit Feinsand

Die zusätzlichen Kosten für ein Pegelrohr würde ich mir sparen und ein Vakuummeter in die Saugleitung platzieren.
von Plunschmeister
Fr 6. Sep 2019, 09:46
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Bohrbrunnen im Schachtbrunnen mit Feinsand
Antworten: 11
Zugriffe: 382

Re: Bohrbrunnen im Schachtbrunnen mit Feinsand

Die habe ich mit Teflonband abgedichtet. Aber guter Einwand - ich wollte noch fragen, womit ich das Gewinde abdichte, wenn das Reduzierstück reinkommt. Quasi Stahl und Kunststoff. Das auch noch mit Teflon oder dann schon mit Hanf? Die Verbindungen, die bisher bestehen, liegen auch alle unter dem Gr...
von Plunschmeister
Fr 6. Sep 2019, 09:27
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Brunnen DN150 bei eventuell Feinsand.
Antworten: 45
Zugriffe: 4047

Re: Brunnen DN150 bei eventuell Feinsand.

Berichte mal und ich drücke die Daumen!
von Plunschmeister
Do 5. Sep 2019, 19:57
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Brunnen DN150 bei eventuell Feinsand.
Antworten: 45
Zugriffe: 4047

Re: Brunnen DN150 bei eventuell Feinsand.

Wie Florian bereits geschrieben hat, das hängt vom verwendeten Seil ab.

Das hatte ich auch mal. 1 t Kettenzug aus dem Baumarkt und ein gutes Seil.
von Plunschmeister
Do 5. Sep 2019, 19:53
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Bohrbrunnen im Schachtbrunnen mit Feinsand
Antworten: 11
Zugriffe: 382

Re: Bohrbrunnen im Schachtbrunnen mit Feinsand

Hallo, eine Zwischenfrage:
wie hast du die 2'' Brunnenrohre, welche auch gleichzeitig als Saugrohr dienen sollen, in den Verschraubungen abgedichtet?
von Plunschmeister
Mi 4. Sep 2019, 16:06
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Lehm in 8 Metern
Antworten: 10
Zugriffe: 388

Re: Lehm in 8 Metern

Der Bohrer sollte wirklich nur minimal kleiner, als der Rohrinnendurchmesser sein. Das Wasser bleibt im Bohrloch stehen, du bohrst also praktisch unter Wasser. Wird später eine Lehm-/Tonschicht durchbohrt, so besteht die Möglichkeit, dass du auf gespanntes Grundwasser triffst. Der Grundwasserstand k...
von Plunschmeister
Mi 4. Sep 2019, 09:21
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Richtig plunschen
Antworten: 12
Zugriffe: 3452

Re: Richtig plunschen

Bin mit meinem 125er Glattwandrohr jetzt bei einer Tiefe von 8 Meter auf eine Lehmschicht gestoßen.

Stelle bitte einmal Bilder von deinem Glattwandrohr ein.

Zur erweiterten Suche