Die Suche ergab 657 Treffer

von Eriberto
Do 23. Mai 2019, 09:27
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Bohrbrunnen in Niedersachsen am Ith
Antworten: 189
Zugriffe: 78723

Re: Bohrbrunnen in Niedersachsen am Ith

So, nach 3 Jahren mal wieder eine Auffrischung meines Threads: Ich habe nach einigen 100 Kubikmetern gepumptem Wasser meine VidaXL-Tiefbrunnenpumpe 'geschrottet'. Ursache: Kurzschluss durch stümperhafte Montage meinerseits. Gestern nun habe ich die TBP gezogen. Hiervon habe ich einige Fotos gemacht,...
von Eriberto
Fr 17. Mai 2019, 18:39
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Wasseraufbereitung Grundwasser
Antworten: 5
Zugriffe: 356

Re: Wasseraufbereitung Grundwasser

Hallo Ronny, zum Angebot: wie kommst Du darauf, dass du nur alle 8-10 Jahre das Filtermaterial wechseln musst? Wenn ich das Datenblatt richtig interpretiere, hat der Filter eine Kapazität von 120 m³ Wasser bei 1mg/l. D.h., in deinem Fall: 0,98mg Eisen/l könntest Du ca. 120.000 Liter Wasser 'enteisen...
von Eriberto
Mo 13. Mai 2019, 07:42
Forum: Bohrbrunnen
Thema: Brunnen bohren lassen 35m tief
Antworten: 25
Zugriffe: 1062

Re: Brunnen bohren lassen 35m tief

Hallo Ronny, die Pumpe, so sie denn oberhalb der Filterstrecke hängt, muss zu jeder Zeit mindestens 1m Überdeckung aufweisen. Tiefbrunnenpumpen verzeihen es in der Regel nicht, wenn diese auch nur kurz trocken laufen! Als Notlösung ginge die Positionierung der TBP im Sumpf, wobei dann darauf zu acht...
von Eriberto
Fr 10. Mai 2019, 07:25
Forum: Schachtbrunnen
Thema: Schachtabdeckung inkl Rahmen austauschen.
Antworten: 6
Zugriffe: 195

Re: Schachtabdeckung inkl Rahmen austauschen.

Hallo Brahsil. Für gewöhnlich sind der oder die oberen Ringe lediglich mit Mörtel verschmiert aufgesetzt. Meist reicht es, mit einem Kuhfuss unterzufassen und man kann den oder die Ringe entfernen. Diese sollte es im Baustoffhandel auch in dem von dir benötigten Durchmesser geben. Höhe dann analog z...
von Eriberto
Do 9. Mai 2019, 11:38
Forum: Willkommen im unabh@ngigen Brunnenbauforum - Vorstellrunde
Thema: Moin Moin
Antworten: 2
Zugriffe: 124

Re: Moin Moin

Hallo Highland und willkommen im Forum.

Hört sich spannend an. Ich würde gerne ein paar Bilder deines Bohrgerätes sehen... :) (upload bitte bei picr.de)
Gruß
Florian
von Eriberto
Do 9. Mai 2019, 07:58
Forum: Willkommen im unabh@ngigen Brunnenbauforum - Vorstellrunde
Thema: Hallo aus dem Weserbergland
Antworten: 6
Zugriffe: 161

Re: Hallo aus dem Weserbergland

Hallo Bratworst, dann sollte es eigentlich keine Probleme mit der Erstellung eines hervorragenden Brunnen geben. In Tündern sagt man, dass es ausreicht, ein Rohr 2 Meter in den Boden zu treiben und schon hat man einen Brunnen. Nun bei den Kiesteichen und dem Grundwasserspiegel auch kein Wunder. Fuhl...
von Eriberto
Do 9. Mai 2019, 07:15
Forum: Willkommen im unabh@ngigen Brunnenbauforum - Vorstellrunde
Thema: Hallo aus dem Kreis Hildesheim
Antworten: 3
Zugriffe: 116

Re: Hallo aus dem Kreis Hildesheim

Flecken Coppenbrügge.
Gruß
Florian
von Eriberto
Do 9. Mai 2019, 07:14
Forum: Willkommen im unabh@ngigen Brunnenbauforum - Vorstellrunde
Thema: Hallo aus dem Weserbergland
Antworten: 6
Zugriffe: 161

Re: Hallo aus dem Weserbergland

Hallo Nachbar und willkommen im Forum.

Das Weserbergland ist groß. Was sagt denn ein Blick auf https://nibis.lbeg.de/cardomap3/ (Themenbereich Hydrogeologie->Entnahmebedingungen...) für Deinen Standort?
Gruß
Florian
von Eriberto
Di 7. Mai 2019, 13:37
Forum: Die Regenerierung eines Brunnen
Thema: Brunnen liefert kein Wasser
Antworten: 4
Zugriffe: 287

Re: Brunnen liefert kein Wasser

Hallo Laverda,
um die Situation beurteilen zu können, wären ein paar Bilder hilfreich.
Diese bitte bei picr.de hochladen (Anmeldung erforderlich, aber kostenfrei und zuverlässig).
Gruß
Florian
von Eriberto
Di 7. Mai 2019, 13:35
Forum: Willkommen im unabh@ngigen Brunnenbauforum - Vorstellrunde
Thema: Hallo aus dem Kreis Hildesheim
Antworten: 3
Zugriffe: 116

Re: Hallo aus dem Kreis Hildesheim

Hallo Laverda und willkommen im Forum.

Du befindest Dich ja fast in meiner Nachbarschaft... :)
Gruß
Florian

Zur erweiterten Suche